Unternehmensbereiche

INTERNATIONALE HANDELS- UND INDUSTRIELE UNTERNEHMENSGRUPPE

TABAK, ALKOHOL, SOFTDRINKS, ZUBEHÖR
  • Zigarren Hergestellt in Fabriken von Nicaragua und Dominikanischer Republik
  • Humidore, Schichtregler
  • Wein
  • Eigene Weinberge und Weinbautraditionen in Georgien
  • Cognac Bossner XO wird produziert und vergossen in Frankreich, in der Provinz von Grande Champagne
  • Dessertwein
LEDERBEKLEIDUNG UND ZUBEHÖR
  • Geldbeutel, Portemonnaie, Gürtel
  • Exklusive Schuhe
SÜßWAREN
Schokolade, Süßigkeiten und Kekse
Wir bieten den besten Weg zur Hochschulbildung in Deutschland.
INTERESSIEREN SIE SICH FÜR EIN STUDIUM IN DEUTSCHLAND?

Technische Hochschule Wildau ist ein modernes Forschungszentrum mit 23 Vollzeit-Studiengängen (Bachelor und Master).
Sie gehört zu den besten Hochschulen in Deutschland auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Forschung. Sehr beliebt bei den Bewerbern sind solche Studiengänge wie Ingenieurwesen, Recht, sowie Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Studiengänge wie Logistik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen gehören zu den führenden Studiengängen in Deutschland (2007). Ein schöner Campus befindet sich in einem traditionellen Industriegebiet. Die Hochschule arbeitet aktiv an der Entwicklung internationaler und interkultureller Kommunikation. Im Wintersemester 2014/2015 hatte die Hochschule 4000 Studenten, davon 17,5 Prozent aus dem Ausland.

Die Technische Hochschule Wildau arbeitet erfolgreich mit 117 internationalen Organisationen aus 56 Ländern zusammen.

ELEKTROENERGETIK UND ALTERNATIVE ENERGIEQUELLEN
Golden Mile GmbH – Construction and Engineering Industries
  • Biokraftstoffe
  • Eigene Fabrik für die Bio-Pelletsproduktion
  • Rohstoffe und Komponenten für Herstellung von Batterien und Akkus
CHEMISCHE PRODUKTE, PETROCHEMIE
Golden Mile GmbH – Chemical Industries
Das Unternehmen produziert und liefert Chemie und Petrochemie, sowie Produktionsstätten von China und Europa. Die Kunden sind Industrieunternehmen in mehr als 60 Ländern der Welt.
  • Rohstoffe und Anlagen für Industrieunternehmen
  • Chemikalien für Abfallneutralisierung, Goldbergbauindustrie
  • Chemische Produkte aller Art
  • Lacke, Farben, Antikorrosionsbeschichtungen
  • Persönliche Schutzausrüstung
BAU-, AUSRÜSTUNGS- UND INDUSTRIEMATERIALIEN, ELEKTROWERKZEUGE
Golden Mile GmbH – Engineering Industries
  • Lüftungstechnik und Filterausstattung
  • manuelle Elektrowerkzeuge, Werkbänke, Takelzeuge für Industrieausstattung
  • Schneeräume und zugehörige Ausrüstung
  • Eisenbahnschneeräumgeräte
  • Gleiskrane
  • Ausrüstung für Häfen, um die Wände der Hafen und Wasserfront zu verstärken
  • Konstruktion und Design von Messeständen jeder Kompliziertheit für internationale und regionale Handels
  • und Industrieausstellungen, komplexe Einführung von bezugsfertiger Verwaltung
Magazine «CLAN»
CLAN ist ein exklusives internationales Magazin, das in vier Sprachen zweimal im Jahr herausgegeben wird. Das Magazin wurde 2011 gegründet und wird weltweit in 20 Ländern vertrieben.
SOZIALE VERANTWORTUNG
  • Herz-OPs für Kinder aus minderbemittelten Familien
  • Hilfe für Kinderfernsehstudio in Berlin
  • Bau des Zentrums der russischen Kultur in Berlin
  • Sponsorunterstützung von Sportwettkämpfen und Schulwettbewerbe

Firstwood® Holz – hochwertiger Werkstoff für jedermann

Die Firstwood GmbH ist ein technologieorientiertes Unternehmen, das sich der ökologischen Nachhaltigkeit verbunden fühlt. In ihrer am 21. September 2009 eröffneten Anlage zur thermischen Holzveredelung produziert die Firstwood GmbH hochwertiges Holz in fünf verschiedenen Veredelungsklassen. Die Thermoanlage arbeitet nach einer in Finnland entwickelten, weltweit führenden Technologie, die seit 1996 industriell angewendet wird.
Die wirtschaftliche und soziale Verbundenheit mit der Region ist uns sehr wichtig. Bei der Beschaffung der regionalen Rohstoffe für Firstwood® Holz im gesamten Produktionsablauf sowie bei der Logistik legen wir zudem höchsten Wert auf ökologische Nachhaltigkeit. An dieser Stelle möchten wir insbesondere unseren optimierten Energieeinsatz betonen, der für Hersteller von thermisch modifiziertem Holz durchaus nicht selbstverständlich ist.